a

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer. Proin gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis.

Latest News

    No posts were found.

Aktuelles


Ganzheitlicher Vorbereitungskurs für Paare


Mehr erfahren

Über mich

Mein Name ist Sina Felderhoff (34 Jahre, Mama eines 4 jährigen Sohnes) wohnhaft in Schwerte und Hebamme aus Leidenschaft.

 

Seit 12 Jahren bin ich angestellte Hebamme im Kreißsaal des Sana Klinikums in Remscheid und freiberuflich in den Bereichen Vor- und Nachsorgen, Babyschwimmen, Stillberatung und Hilfe bei Beschwerden tätig.

 

Meine Aufgabe ist es, Euch und Eurem Kind oder Kindern eine optimale, ganzheitliche und individuelle Betreuung zu bieten. Ich bin schon in der Schwangerschaft und in den ersten Wochen nach der Geburt an Eurer Seite, um zu beraten und zu unterstützen.

Meine Leistungen

Mein Ziel ist es, euch ein sicheres Gefühl zu geben und durch meine Hilfe und Aufklärung eine angstfreie Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach zu ermöglichen.

Schwangerschaftsbetreuung

Hilfe bei Beschwerden

Beratung

Kinesiotaping

Wochenbettbetreuung

Babymassage

Stillberatung

Ernährungsberatung

„Man muss noch Chaos in sich haben um einen tanzenden Stern gebären zu können.“ (Nietzsche)

Häufige Fragen

Ich als Hebamme begleite, berate und unterstütze Familien rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett.

Wofür brauche ich eine Hebamme?

Ich stehe Ihnen schon von Beginn der Schwangerschaft beratend zur Seite. Ich informiere, gebe Tipps und helfe bei Beschwerden. Nach der Geburt komme ich zu Ihnen nach Hause und helfe mit dem kleinen neuen Erdenbürger im Alltag zurechtzukommen. Dabei kontrolliere ich die körperlichen Rückbildungsvorgänge der Mutter, beobachte die Nabelabheilung und das Gewicht Ihres Kindes und gebe Tipps zum Stillen oder zur Ernährung mit der Flasche. Auch erste Rückbildungsübungen zeige ich gerne.

Wann ist der richtige Zeitpunkt eine Hebamme zu kontaktieren?

Um auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der werdenden Eltern eingehen zu können, ist ein frühzeitiger Kontakt sehr empfehlenswert. Eine Begleitung durch mich ist unter anderem davon abhängig, ob freie Kapazitäten zu ihrem errechneten Geburtstermin vorhanden sind.

Wer bezahlt die Hebammenleistung?

Die Hebammenleistungen werden von den Krankenkassen getragen. Jede Frau hat Anspruch auf Hebammenhilfe während der Schwangerschaft, der Geburt und in den ersten Wochen zu Hause.

Wie lernen wir uns kennen?

Gerne können Sie mir über das Kontaktformular eine Nachricht senden. Bei freier Kapazität vereinbaren wir ein unverbindliches Informationsgespräch, wo wir uns kennenlernen und Fragen persönlich besprechen können.

Kontakt

Nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit mir auf, damit wir einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren können!